Startseite
 
Ihre Meinung ist uns wichtigSeitenueberblickDisclaimer,Datenschutz,Rechtslage
 
Wissenschaft,Architektur und Landschaftsplanung Trailer,Videos,avi,mpeg,Filme,Hilfen Planung und Durchführung von Webdesign DSL 3 Monate grats - bis  3.073 kb/s Fussballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Berliner Stadtleben kostenlos Informieren und Herunterladen
Wissenschaft - Forschung und Lehre  fuer eine bessere Welt
Service der sie besser aussehen lässt
Filme,Trailer, Bilder zu kostenlosen Ansehen
Internetauftritt von der Planung bis zur  Effizienzkontrolle
Günstige Produkte für Heim und Büro
Berliner Stadtleben
aktualisiert 25.03.2005
english content
contenido español
zum deutschen Inhalt
Wissenschaft
Themen

 

Arbeit oder Arbeitskräfte finden leicht gemacht




 
Tsunami

Definition

Tsunami ist eine seismische Meereswelle die durch Seebeben entstehen und in Ufernähe bis zu 100 Meter (siehe Alaska-Lituya Bay 07.07.1958) groß werden kann. Die Geschwindigkeit kann 500-1000km/h und die Entfernung bis zu 20.000 km (Äquator 42.000 km) betragen.

Forschung und Lehre
Satellitenbilder vom Tsunmai im Indischen Ozean 11.01.2005 Beschreibung

 

2:05 Stunden nach dem Seebeben

Wellen mit bis zu 700 km/h und 60 Zentimeter Höhe verbreiten sich radial vom Epüizentrum im Indischen Ozean.

Die schwarze Linie markiert die Flugbahn des Satelliten Jason.

3:15 Stunden nach dem Seebeben

Die Wellenhöhe beträgt rund 40 Zentimeter.

Die schwarze Linie markiert die Flugbahn des Satelliten Envisat.

7:10 Stunden nach dem Seebeben

Die Wellen erreichen Madagaskar und sind 20 Zentimeter hoch.

8:50 Stunden nach dem Seebeben

Durchschnittliche Wellenhöhe 20 Zentimeter.

Programme

PMEL (Pacific Marine Environmental Laboratory) mit dem Tsunami research Programm

Umweltrecht

International

Europa

Deutschland IDUR informiert zum deutschen Umweltrecht

Informationsdienst Umweltrecht e.V. (IDUR) >>