Startseite
 
Ihre Meinung ist uns wichtigDisclaimer,Datenschutz,Rechtslage
Wissenschaft,Architektur und Landschaftsplanung
Trailer,Videos,avi,mpeg,Filme,Hilfen
Planung und Durchführung von Webdesign
DSL 3 Monate grats - bis  3.073 kb/s
Berliner Stadtleben
Sport in Berlin
kostenlos Informieren und Herunterladen
Wissenschaft - Forschung und Lehre  fuer eine bessere Welt
Service der sie besser aussehen lässt
Filme,Trailer, Bilder zu kostenlosen Ansehen
Internetauftritt von der Planung bis zur  Effizienzkontrolle
Günstige Produkte für Heim und Büro
Berliner Stadtleben
aktualisiert 14.04.2009
english content
contenido español
zum deutschen Inhalt

Downloads

Hilfe bei Computerproblemen

Meldungen

Emailkonto in Outlook einrichten
Kostenloses Notensatzprogramm

Auslandsimmobilien

Immobilien suchen und anbieten bei ImmobilienScout24

 
Windows Installer - so reparieren Sie diesen Dienst bei Windows XP
Problem:
Sie können nach der Installation von Service Pack 2 keine Programme mehr über den Windows Installer installieren.

Lösung:

1. Melden Sie sich als Administrator bei Ihrem Computer an.
2. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
3. Geben Sie in das Feld Öffnen den Befehl cmd ein, und klicken Sie auf OK.
4. Geben Sie an der Eingabeaufforderung msiexec.exe /unregister ein, und
druecken Sie die Eingabetaste.
5. Geben Sie msiexec /regserver ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
6. Stellen Sie sicher, dass das SYSTEM-Konto über die Zugriffsberechtigung "Vollzugriff" fuer die Struktur HKEY_CLASSES_ROOT in der Windows-Registrierung verfügt.
In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise zusätzlich Administratorkonten hinzufügen.
Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
7. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen. Geben Sie in das Feld
Oeffnen den Namen regedit ein, und klicken Sie auf OK.
8. Klicken Sie auf die folgende Registrierungsstruktur: HKEY_CLASSES_ROOT
9. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Berechtigungen.
10. Wenn SYSTEM nicht in der Liste Gruppen- oder Benutzernamen aufgefuehrt ist, klicken Sie auf Hinzufügen, stellen Sie sicher, dass der lokale Computername im Feld Suchpfad erscheint, geben Sie System in das Feld Geben Sie die zu
verwendenden Objektnamen ein ein, klicken Sie auf Namen überprüfen und anschließend auf OK.
11. Klicken Sie in der Liste Gruppen- oder Benutzernamen auf SYSTEM, und
aktivieren Sie im Feld Berechtigungen für SYSTEM unter Zulassen das Kontrollkaestchen Vollzugriff.
12. Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK, und beenden Sie den Registrierungseditor.
13. Starten Sie den Computer neu.
Der Download für den Windows Installer steht Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung:<Windows Installer>

Li Xiu Lan (30) zerlegt Computerschrott auf einem Bürgersteig in der chinesischen Stadt Guiyu
.
Diese Wanderarbeiterin aus der Provinz Sichuan bekommt 17 Cents pro Stunde. (Mercury News 2002) Mainboards aus China - gefertigt von Kindern aus alten Computer
(Inquirer England 2002). (deutsche Fassung)

Wo ,wie und wer produzierte ihren Computer?
Preis ist nicht alles! Fragen Sie ihren Händler.

 

 

Yahoo! Spiele